Unsere Daten für Arbeitgeber

Angaben der Brandenburgischern BKK:

Institutionskennzeichen: 100 820 488
DEÜV-Betriebsnummer: 0101 7272


Sparkasse Oder-Spree

IBAN: DE84 1705 5050 1101 1240 63
BIC: WELADED1LOS


Deutsche Kreditbank AG

IBAN: DE81 1203 0000 1020 4275 20
BIC: BYLADEM1001

Alle Arbeitgeberdaten zum Herunterladen

Komplettes Datenblatt mit

  • Adresse und Kontaktdaten
  • DEÜV-Adresse
  • Beitragssätzen
  • Einzugsermächtigung

Kontakt zu Ihrer BKK

Bemessungsgrenzen

Kranken- und Pflegeversicherung

Die Bemessungsgrenzen werden jährlich vom Gesetzgeber festgesetzt. Die monatliche Beitragsbemessungsgrenze – bis zu deren Höhe Beiträge erhoben werden – beträgt 2017 in der Kranken- und Pflegeversicherung in den alten Bundesländern und in den neuen Bundesländern 4.350 Euro.

Renten- und Arbeitslosenversicherung

Die monatliche Beitragsbemessungsgrenze in der Renten- und Arbeitslosenversicherung beträgt 2017 in den alten Bundesländern 6.350 Euro und in den neuen Bundesländern 5.700 Euro.

Bezugsgröße

Eine weitere Rechenbasis für die Beitrags- und Leistungsanpassungen in der Kranken- und Pflegeversicherung ist die Bezugsgröße. Diese Größe ist zum Beispiel für die Beurteilung der Familienversicherung wichtig. Sie orientiert sich an den Durchschnittsverdiensten und beträgt 2017 in den alten Bundesländern monatlich 2.975 Euro und in den neuen Bundesländern monatlich 2.660 Euro.

Bemessungsgrenzen 2017 (in Euro)

Bemessungsgrenzen 2017 (in Euro) 
  JAHR MONAT TAG
  West Ost West Ost West Ost
Kranken- und Pflegeversicherung 52.200 52.200 4.350 4.350 145,00 145,00
Renten- und Arbeitslosenversicherung 76.200 68.400 6.350 5.700 211,67 190,00
Geringfügigkeitsgrenze 5.400 5.400 450 450 15 15
Bezugsgröße     2.975 2.660    

Berechnung der Beiträge

Für versicherungspflichtig Beschäftigte werden die Beiträge prozentual vom Brutto-Arbeitsentgelt berechnet. Arbeitgeber und Arbeitnehmer zahlen die Beiträge von 14,6 % je zur Hälfte. Der von der Krankenkasse festgelegte Zusatzbeitrag wird allein von den Mitgliedern der gesetzlichen Krankenkassen geleistet. Er ist Bestandteil des allgemeinen Beitragssatzes.

Ausnahme: Bei versicherungspflichtigen Auszubildenden, deren monatliches Arbeitsentgelt 325,00 Euro nicht übersteigt, zahlt der Arbeitgeber die gesamten Beiträge allein.

Brandenburgische BKK

Hauptgeschäftsstelle Eisenhüttenstadt
Werkstraße 10
15890 Eisenhüttenstadt
Telefon: 03364 4013 – 0
Fax: 03364 4013 – 29

Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag: 7:30–18:00 Uhr
Freitag: 7:30–15:00 Uhr

Ansprechpartner bei der Brandenburgischen BKK Ansprechpartner

Brandenburgische BKK

Geschäftsstelle Frankfurt (Oder)
Brunnenplatz 3
15230 Frankfurt (Oder)
Telefon: 0335  38712 – 50

Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag: 10:00–18:00 Uhr
Freitag: 8:00–13:00 Uhr

Brandenburgische BKK

Geschäftsstelle Beeskow
Breite Straße 45
15848 Beeskow
Telefon:
0160 90167348
03366 5201533
 

Öffnungszeiten
Dienstag, Donnerstag: 9:00–17:00 Uhr

Sie haben ein Anliegen, aber wenig Zeit?

HausbesuchService
Die Brandenburgische BKK kommt auch zu Ihnen.

RückrufService
Wir rufen Sie gerne zu Ihrem Wunschtermin an.

RückrufService der Brandenburgischen BKK Rückruf vereinbaren