Kontakt zu Ihrer BKK

Hautkrebs-Vorsorgeuntersuchung

Das rechtzeitige Erkennen bösartiger Hautveränderungen kann Leben retten. Deshalb fördert die Brandenburgische BKK Hautkrebs-Vorsorgeuntersuchungen (Hautkrebs-Screening) für ihre Versicherten.

Die Haut als unser größtes Organ erfüllt verschiedenste lebenswichtige Schutzfunktionen. Deshalb lohnt es sich, sie zu schützen – vor allem im Sommer. Jeder Sonnenbrand erhöht das Risiko, an Hautkrebs zu erkranken. Und sogar ein Sonnenbad ohne Sonnenbrand kann später Hautkrebs zur Folge haben. Die Zahlen zeigen, dass Vorsorge nötig ist:

Die Erkrankungsrate bei Hautkrebs hat sich in den letzten 50 Jahren verzehnfacht.
Frühzeitig erkannt, ist er aber fast zu 100 % heilbar.

Ab dem 35. Lebensjahr können Sie alle 2 Jahre ein Hautkrebsscreening kostenlos durchführen. Die Brandenburgische BKK unterstützt ein regelmäßiges Hautkrebsscreening darüber hinaus. Sie erhalten, wenn Sie jährlich die Vorsorgeuntersuchung durchführen lassen, einen Gesundheitsbonus in Höhe von 20 Euro.

Brandenburgische BKK

Hauptgeschäftsstelle Eisenhüttenstadt
Werkstraße 10
15890 Eisenhüttenstadt
Telefon: 03364 4013 – 0
Fax: 03364 4013 – 29

Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag: 7:30–18:00 Uhr
Freitag: 7:30–15:00 Uhr

Ansprechpartner bei der Brandenburgischen BKK Ansprechpartner

Brandenburgische BKK

Geschäftsstelle Frankfurt (Oder)
Brunnenplatz 3
15230 Frankfurt (Oder)
Telefon: 0335  38712 – 50

Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag: 10:00–18:00 Uhr
Freitag: 8:00–13:00 Uhr

Brandenburgische BKK

Geschäftsstelle Beeskow
Breite Straße 45
15848 Beeskow
Telefon:
0160 90167348
03366 5201533
 

Öffnungszeiten
Dienstag, Donnerstag: 9:00–17:00 Uhr

Sie haben ein Anliegen, aber wenig Zeit?

HausbesuchService
Die Brandenburgische BKK kommt auch zu Ihnen.

RückrufService
Wir rufen Sie gerne zu Ihrem Wunschtermin an.

RückrufService der Brandenburgischen BKK Rückruf vereinbaren